Sie sind hier: Startseite Pressemitteilungen Workshop "The Quantum Revolution in Philosophy" mit Richard Healey
Datum: 15.05.2018

Workshop "The Quantum Revolution in Philosophy" mit Richard Healey Am 1. Juni, 9:30 Uhr (s.t.) bis 18 Uhr findet im CST ein Workshop mit Richard Healey (Arizona) statt.

Am 1. Juni, 9:30 Uhr (s.t.) bis 18 Uhr findet im CST ein Workshop zum Buch "The Quantum Revolution in Philosophy" von und mit Richard Healey (Arizona) statt.

Richard Healey (Arizona) kommt am 1. Juni (ab 9.30 Uhr (s.t.) bis 18 Uhr) nach Bonn, um im CST sein Buch "The Quantum Revolution in Philosophy" zu diskutieren. Auf der einen Seite geht es ihm in diesem Buch um eine Anpassung der Interpretation der Quantentheorie vor dem Hintergrund neuerer Entwicklungen in der Quantenphysik und Wissenschaftsphilosophie. Auf der anderen Seite beleuchtet Healey Konsequenzen, die sich für die Wissenschafts- und Erkenntnistheorie aus den Einsichten der Quantentheorien ergeben haben – und nach Healey auch noch künftig ergeben werden.

Die Diskussion zu den Themen des Buches führt Healey am CST mit Michel Bitbol (ENS Paris), Florian Fischer (Siegen/Bonn), Simon Friederich (Groningen), Peter Mättig (Bonn) und Stefan Schiller (Freiburg). Organisiert wird die Veranstaltung von CST-Direktoren Markus Gabriel, Ulf-G. Meißner und CST-Wissenschaftsmanager Jan Voosholz.

Die Workshopsprache ist Englisch, alle Interessierten (aus Philosophie, Physik, Chemie, Mathematik und Informatik) sind herzlich eingeladen. Um Voranmeldung ([Email protection active, please enable JavaScript.]) wird gebeten.

Quantum Revolution Poster

Artikelaktionen